Auwaerter Museum
Auwaerter Wappen


BMW Z 8

BMW Z8

Baujahr: 2000
Nummer:

Hersteller:
BMW
Typ:
Z8
Aufbauart/Ausf.: E52
Motor: Otto
Leistung/Hubr.:
294 KW 4941 ccm
Gewicht:
1690 kg
Länge:
4400 mm
Breite:
1830 mm
Höhe:
1317 mm
Sitzplätze: 2

Vita:
Der BMW Z8 (internes Baumuster E52) ist ein Sportwagen des Münchener
Automobilherstellers BMW. Von März 2000 bis Juli 2003 wurden 5703 Exemplare in
Handarbeit produziert (davon 555 „Alpina“). Der Aufbau des Z8 besteht aus einem
selbsttragenden Aluminiumrahmen (Spaceframe) mit einer aufgeschraubten Außenhaut. Die Hohlräume sind nicht versiegelt, da Aluminium nicht rostet. Durch diese Art der Konstruktion ist die Karosserie verhältnismäßig leicht und äußerst verwindungssteif. Die Seitenschwellerverkleidungen sowie die vorderen und hinteren Stoßfänger mit integrierten Antennen für Radio, Navigation und Telefon bestehen aus Polyurethan und sind bis zu einer Aufprallgeschwindigkeit von 4 km/h elastisch verformbar. Der Innenraum bietet Platz für zwei Personen.