Auwaerter Museum
Auwaerter Wappen


Neoplan DO 836 HM 7K „Berolina“

Neoplan DO 836 HM 7K „Berolina“

Baujahr: 1965
Nummer:
0513
Hersteller:
Gottlob Auwärter
Typ:
DO 836 HM 7K
Aufbauart/Ausf.: Berolina Motor: Diesel
Leistung/Hubr.:
132 PS / 6120 ccm
Gewicht:

Länge:
9100 mm
Breite:
2500 mm
Höhe:
4000 mm
Sitzplätze: 66 + 1 + 1

Vita:
Der NEOPLAN N2OL Do-Lux war als spezieller Sightseeing-Bus für Berlin
konzipiert, um bei Stadtrundfahrten den Touristen auch einen Blick über die Mauer
zu ermöglichen. Im Gegensatz zum Skyliner entspricht der Do-Lux mit seinen
schräg ins Dach gewölbten Seitenscheiben und Fensterstreben dem Styling des Typ
Hamburg. Die niedrige Gesamthöhe von vier Metern wird durch eine sattelförmige
Ausbildung des Zwischendecks erreicht. Der Zugang zum Oberdeck erfolgt durch
zwei seitliche Treppen, die über Außenschwingtüren an der Fahrzeugrückseite
erreichbar sind.