Ikarus    260.43

Baujahr: 1989


Hersteller:
Ikarus
Typ:
260.43
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: Rába-MAN D 2156 HM 6 U
Leistung/Hubr.: 192 PS / 10350 ccm Gewicht: 9100 kg
Länge:11000 mmBreite:2500 mm
Höhe:3160 mmPlätze:37

Vita:
Der im Ikaruswerk Szekesfehervar gefertigte zweitürige Typ Ikarus 260.43 wurde ab 1985 in die DDR geliefert und entwickelte sich zu einem weit verbreiteten Überlandbus.
Dieser historisch erhaltene Bus war der letzte Ikarus für die EVAG und trug das DDR-Kennzeichen FP 03-90.(Erstzulassung 1990) Als Traditionsfahrzeug steht es auch dem Betriebsdienst noch als Reserve zur Verfügung.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...