Ikarus    250.80

Baujahr: 1980


Hersteller:
Ikarus
Typ:
250.80
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: Rába-MAN D2156 HM6U
Leistung/Hubr.: 192 PS / 10350 ccm Gewicht: 10700 kg
Länge:11990 mmBreite:2500 mm
Höhe:3250 mmPlätze:16 Clubsessel

Vita:
Bei diesem Bus handelt es sich um den ehemaligen sogenannten „Protokollbus des ZK der SED“, in dem sich zu DDR-Zeiten auch zahlreiche hochrangige internationale Politiker aufhielten.
Nach der Wende wechselte er mehrmals den Besitzer.
Heute hat er bei der Fa. Vetter in Salzfurtkapelle ein sicherlich gutes Zuhause gefunden.
Sein aktuelles Kennzeichen lautet ABI-ZK 89.
Das Fahrzeug ist mit 16 Clubsessel, mit Küche, WC, Video, Kühlschrank u. a. ausgestattet.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...