Mercedes-Benz    O302 13 R Üh „Nirosta“

Baujahr: 1971


Hersteller:
Mercedes-Benz
Typ:
O302 13 R Üh „Nirosta“
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: Diesel 355967
Leistung/Hubr.: 240 PS / 11580 ccm Gewicht: 9700 kg
Länge:12000 mmBreite:2500 mm
Höhe:3049 mmPlätze:55

Vita:
Der Bus wurde ursprünglich als Vorführfahrzeug der Mercedes Benz AG, Mannheim, gebaut.Kurz vor Produktion wurde er auf „Edelstahl (Nirosta) Beplankung rundum“ umgestellt.Danach verliert sich leider seine Spur. Er war dann zum Schluß bei der Fa.Sippel in Frankfurt sporadisch vermutlich für Schülerfahrten eingesetzt, bevor er im OGC Frankfurt,dem Omnibus Gebrauchtwagen Center von Mercedes Benz, gelandet ist.Dort stand er unrestauriert viele Jahre, bevor er als Spenderbus für den Neuaufbau eines WM-Busses nach Ulm überführt wurde.Reinhard Merkle und Michael Krech erwarben dann den „Schlachtbus“, um ihn wieder als einsatzfähigen Bus zu restaurieren.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...