MAN    SL 202

Baujahr: 1985


Hersteller:
MAN
Typ:
SL 202
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: Diesel
Leistung/Hubr.: 200 PS / ccm Gewicht: 9300 kg
Länge:11300 mmBreite: mm
Höhe:2500 mmPlätze:37 + 66

Vita:
Der MAN-Stadtlinienbus wurde am 01.10.1985 mit dem Kennzeichen DO-DS 92 unter der Betriebsnummer 1996 von den DSW (Dortmunder Stadtwerke AG) in Dortmund in Dienst gestellt und im Linienverkehr eingesetzt. Das Nullserienfahrzeug der II. Standardbusgeneration blieb in Dortmund ein Einzelstück. Nach einer Laufleistung von nur 50.000 km wurde der Bus durch die MAN Dortmund sehr aufwändig für die Betriebsfahrschule umgebaut und erhielt die Betriebsnummer 1912.
Zu diesem Zweck stattete man das Fahrzeug u.a. mit einem 5-Gang-Getriebe aus, um die Zulassung für die Geschwindigkeit von 100Km/h zu ermöglichen. Als Besonderheit lässt sich der 5. Gang mit einem Schlüssel abschalten, so dass sich der Wagen unter Umständen auch noch im „normalen“ Stadtlinienverkehr einsetzen ließ. Am 09.05.2006 übernahm die AND e.V. das Fahrzeug von der heutigen DSW21.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...