Ikarus    630

Baujahr: 1967


Hersteller:
Ikarus
Typ:
630
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: 6 Zyl. Diesel Csepel D614
Leistung/Hubr.: 145 PS / 8276 ccm Gewicht: 8350 kg
Länge:9350 mmBreite:2500 mm
Höhe:3050 mmPlätze:36+1

Vita:
Dieser Ikarus 630 war von 1976 bis 1979 bei der Fa. Glaser, Klepzig im Einsatz, die Zeit davor ist nicht belegt.
1979 nutzte ihn die LPG Pflanzenproduktion in Lütte, ab 1980 gehörte er zur LPG Saatbau in Borne. 1990 erwarb ihn ein Privatmann, welcher aber sein Vorhaben mit diesem Fahrzeug nicht verwirklichen konnte. 1999 wurde der Bus durch die Halleschen Straßenbahnfreunde von einem Grundstück in Woltersdorf bei Magdeburg geborgen, von September 2002 bis April 2008 als Bus 20 der Verkehrsbetriebe Halle/Saale aufgearbeitet. Am 30. April 2008 erfolgte die Neu-Zulassung. Ein zeitgemäßer Gepäck-Anhänger komplettiert den hervorragend restaurierten Oldtimer.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...