Mercedes-Benz    O 3500

Baujahr: 1952


Hersteller:
Mercedes-Benz
Typ:
O 3500
Aufbau: ..wie Hersteller Motor: OM 312
Leistung/Hubr.: 90 PS / 4580 ccm Gewicht: 8250 kg
Länge:8630 mmBreite:2420 mm
Höhe:2800 mmPlätze:31

Vita:
Über das erste Leben des O 3500 aus Mannheimer Produktion ist nichts bekannt. Mitte der 1980er Jahre wurde er vom Busunternehmer Wolfgang Haida aus dem oberfränkischen Neustadt auf einem Bauernhof entdeckt. Seine Eltern Ernst und Hertha, die das Busunternehmen 1951 mit einem österreichischem Saurer und einem Ford-Bus starteten, hatten 1956 einen solchen Bus als Gebrauchtfahrzeug erstanden und verfügten damit erstmals über einen richtigen Reisebus. Im Andenken an die Eltern sollte der Bus wieder in den Fuhrpark aufgenommen werden. Es dauerte allerdings fast elf Jahre, um aus dem zum Taubenschlag umfunktionierten Bus wieder ein ansehnliches Fahrzeug zu machen. Seitdem kommt er bei Hochzeiten, Betriebsausflügen und ähnlichen Gelegenheiten wieder auf die Straße. Die Fahrer reißen sich allerdings wegen der fehlenden Servolenkung und der hydraulischen Bremsen nicht eben darum, den Oldie fahren zu dürfen.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...