Kässbohrer SETRA    PA5 / Omnibus-Anhänger

Baujahr: 1952


Hersteller:
Kässbohrer SETRA
Typ:
PA5 / Omnibus-Anhänger
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: --
Leistung/Hubr.: -- PS / -- ccm Gewicht: 3500 kg
Länge:6600 mmBreite:2350 mm
Höhe:2700 mmPlätze:--

Vita:
Als einen der allerletzten existierenden Münchner Omnibus-Anhänger aus der alten Zeit besitzt der OCM einen Kässbohrer-Anhänger vom Typ PA 5, der ursprünglich der „Kraftverkehr Bayern GmbH“ gehört und im Auftrag der Stadtwerke eingesetzt wurde. Den Stadtwerken München selbst hatten aber auch einen PA 5, der allerdings – wie alle anderen Bus- und Obus-Anhänger der Stadtwerke – längst verschrottet ist. Der Museums-Anhänger stand jahrzehntelang im Freien und befand sich bereits zum Zeitpunkt der Übernahme durch den OCM in einem völlig desolaten Zustand. Seit 2014 wird das Fahrzeug für das MVG-Museum restauriert.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...