Auwärter-NEOPLAN    N421 SG II / 3N

Baujahr: 1988


Hersteller:
Auwärter-NEOPLAN
Typ:
N421 SG II / 3N
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: KHD F8L L513
Leistung/Hubr.: 256 PS / 13382 ccm Gewicht: 16500 kg
Länge:17400 mmBreite:2500 mm
Höhe:3100 mmPlätze:42+k.a.

Vita:
Im Jahr 1986 richteten die Stadtwerke München eine Anfrage an alle namhaften deutschen Bushersteller, einen viertürigen, mit Rollstuhllift und Rußfilter versehenen Niederflur-Gelenkbus zu bauen. Zur damaligen Zeit ein geradezu revolutionäres Konzept.
Alle Hersteller wiegelten ab - technisch nicht machbar lautete die einhellige Meinung.
Nur NEOPLAN, bekannt für innovative und richtungsweisende Konstruktionen, hat sich mit dem Thema auseinandergesetzt und zugesagt, einen solchen Bus nach den Wünschen des Münchner Kunden zu bauen. Im April 1987 wurde der allererste Niederflur-Gelenkbus präsentiert.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...