Kässbohrer    Setra S 6

Baujahr: 1962


Hersteller:
Kässbohrer
Typ:
Setra S 6
Aufbau: ..wie Hersteller Motor: Henschel 517 D 4 K
Leistung/Hubr.: 90 PS / 4070 ccm Gewicht: 6300 kg
Länge:6700 mmBreite:2200 mm
Höhe:2870 mmPlätze:22

Vita:
Von 1956 bis 1964 wurden insgesamt 1.172 Exemplare des beliebten Kässbohrer Setra S 6 gebaut. Mindestens 100 Fahrzeuge existieren heute noch weltweit. Das Exemplar von Fischer wurde am 14.05.1962 von der Firma Silberberger aus Stuttgart-Uhlbach als Neuwagen zugelassen. 1981 konnten Ernst und Karl-Hans Fischer den Bus übernehmen und ihn von Grund auf originalgetreu renovieren. Nach fast zweijähriger Restaurierung wurde er 1983 erstmals als historischer Omnibus auf Reisen geschickt. Seitdem wird er gerne für Hochzeitsfahrten und ähnliche Anlässe angemietet. Der S 6 war der erste historische Bus im Fuhrpark von Fischer, der mittlerweile um einige weitere Fahrzeuge mit schweizer Herkunft (FBW CA 40 U "Haifisch", FBW 40 VH, Saurer RH 525-23 und NAW BH 4-23) erweitert worden ist.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...