Renault    TN 6A

Baujahr: 1932


Hersteller:
Renault
Typ:
TN 6A
Aufbau: STCRP Motor: 6 Zylinder Benzin-Motor
Leistung/Hubr.: 67 PS / ccm Gewicht: 7100 kg
Länge:9500 mmBreite:2410 mm
Höhe:2970 mmPlätze:50+1

Vita:
Nach dem Aus für die Straßenbahn in Paris bestand 1932 ein erheblicher Bedarf an Transportkapazität im Bereich Omnibusse. Die Société des Transports en Commun de la Région Parisienne (STCRP) musste ihre Busflotte vergrößern und bestellte bei Renault 770 Omnibus-Fahrgestelle mit leistungsstarken 6-Zyl.-Motoren, um hierauf in den eigenen Werkstätten zweckmäßige Aufbauten zu setzen. Die wichen von anderen Buskonstruktionen der Zeit erheblich ab. Die Fahrgäste stiegen über eine hintere Plattform ein und aus. Zwei Mitarbeiter sorgten dafür, dass während der Fahrt kein Fahrgast auf- oder absprang. Der Busfahrer musste sehr gelenkig sein. Der Einstieg in die Fahrerkabine erfolgte über den vorderen linken Kotflügel und erforderte etwas Übung. Der TN 6A aus der Sammlung Autocars Anciens Edmond Flecher war seit 1932 mit der Fahrzeugnummer 2710 in Paris unterwegs. Erst Ende der 1960er Jahre hat er die französische Hauptstadt nach einer Laufleistung von 1 Mio. Kilometern verlassen, um im Elsass seinen Gnadendiesel zu bekommen.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...