Fleischer    S5

Baujahr: 1977


Hersteller:
Fleischer
Typ:
S5
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: 6 VD14,5/12-1 SRW 6-Zyl.D
Leistung/Hubr.: 190 PS / 9840 ccm Gewicht: 9805 kg
Länge:12000 mmBreite:2500 mm
Höhe:3200 mmPlätze:47+1

Vita:
Das Fahrzeug wurde im April 1977 für die KAP Dollenchen (Kreis Finsterwalde) fertiggestellt. (KAP=Kooperative Abteilung Pflanzenproduktion, Zweig einer LPG / landwirtschaftl.Produktionsgenossenschaft). Bereits ein Jahr später wurde es an die Meliorationsgenossenschaft Skadow bei Cottbus verkauft; hier jedoch bis Anfang 1993 gefahren. Die Firma Spreewald-Tours in Burg, die ihn nun erwarb, setzte den Bus kaum ein, Mitte der der 1990er Jahre erfolgte "beim Spiele" die Weitergabe an den "Spreewald-Reisedienst Neumann" Im dortigen Neupetershain blieb er zumindest trocken untergestellt, bis ihn im Oktober 2010 der Oldtimer-Liebhaber Jörg Hannemann kaufte.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...