Fleischer    S5

Baujahr: 1989


Hersteller:
Fleischer
Typ:
S5
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: 6 VD14,5/12-1 SRW 6-Zyl.D
Leistung/Hubr.: 190 PS / 9840 ccm Gewicht: 9300 kg
Länge:12000 mmBreite:2500 mm
Höhe:3040 mmPlätze:47+1

Vita:
Dieser Fleischer S 5 wurde noch in den letzten Dezember-Tagen 1989 in Gera fertiggestellt und dem Besteller übergeben. Die Agrargenossenschaft eG Blankenhain ließ ihn am 04.01.1990 zu. Bis 2002 blieb er dort für gesellige Ausfahrten im Einsatz. Jörg Meichsner aus Schönheide nahm den Bus in der Folge in seine Hände und rettete ihn damit vor der Verschrottung. Kurze Zeit später kaufte ihn ein Sammler aus Seehausen in der Altmark. Doch auch dort erfuhr er keine Aufarbeitung. Etwa 2018 kehrte er ins Erzgebirge zurück: zu den Oldtimerfreunden des Transport-betriebes Philipp in Burkhardtsdorf. Hier soll er nun die dringend notwendige Sanierung erhalten.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...