MAN    A11 NG272

Baujahr: 1995


Hersteller:
MAN
Typ:
A11 NG272
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: MAN D0826 LUH01
Leistung/Hubr.: 270 PS / 6871 ccm Gewicht: 14900 kg
Länge:18000 mmBreite:2500 mm
Höhe:2760 mmPlätze:44/117

Vita:
Am 19. September 1995 bis Februar 2008 wurde der NG 272 bei der Linz Linien GmbH in Dienst gestellt. In Klagenfurt fand 2008 die Fußball EM statt und die Klagenfurter Verkehrsbetriebe rüsteten mit weiteren 17 MAN NG272 den Fuhrpark auf. Darunter befand sich auch unser Wagen 88. Nach der EM 2008 wurden zunächst nur die vom Zustand besten Wagen Nr.83 und Wagen 88 als Verstärkerbusse behalten. Diese wurden zuerst nur vorne rot lackiert und bekamen erst später den typischen rubinroten Streifen rundum, der diesem Auto einen schnittigen Look verpasste. Die Klagenfurter nannten den Omnibus auch liebevoll Linzer Schnitte. Ab August 2011 kamen aus Linz nochmal zwei A11 NG 262 hinzu, so dass nun vier dieser Linzer Schnitten (Wagennummern 81,82,83,88) in Klagenfurt eingesetzt wurden. Diese leisteten ihren Dienst treu bis 22. Dezember 2016 und wurden dann zu einem Händler nach Gratkorn in der Steiermark verkauft. Wieder bei uns in Klagenfurt ist der 88er seit 5. Jänner 2018 und nach gründlicher Überholung seit 26. Juli 2018 wieder im Fahrgasteinsatz.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...