MAN    NL202

Baujahr: 1991


Hersteller:
MAN
Typ:
NL202
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: MAN D0826 LUH 03
Leistung/Hubr.: 213 PS / 6871 ccm Gewicht: 18600 zul. kg
Länge:11675 mmBreite:2500 mm
Höhe:2872 mmPlätze:36 + 69

Vita:
Unser 2271 stammt aus der 27 Wagen umfassenden, zweiten Lieferserie an NL202 für die BVG. Der Bus wurde im September 1991 erstmals zugelassen und blieb, abgesehen von einem kurzen Gastspiel auf dem Hof Usedomer Straße, dem Betriebshof Müllerstraße im Berliner Norden treu. 2005 wurde der Wagen zum Fahrschulbus umgebaut, da der Bedarf an Fahrzeugen mit Doppelbedienung anstieg. 2271 kam nach dem Umbau nicht mehr in den regulären Linieneinsatz, war aber aufgrund seiner Aufgabe als Ausbildungsfahrzeug bis Dezember 2009 im Einsatz bei der BVG. Nach der Abstellung übernahmen wir den Bus. Im Jahr 2011 verliehen wir den Wagen an den Unternehmer Dr. Herrmann, der ihn zuließ und damit zusätzliche Linienleistungen bediente. Nach diesem Einsatz setzten wir den Bus letztmalig zur Traditionsfahrt 2012 am Flughafen Tegel ein. Seitdem steht der Wagen in unseren Hallen und wartet auf seine Aufarbeitung. Dies wird nicht so leicht, da er starke Korrosionsschäden aufweist. Der Bus ist aktuell nicht einsatzfähig.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...