VEB Waggonbau Ammendorf    IFA H6B/S

Baujahr: 1956


Hersteller:
VEB Waggonbau Ammendorf
Typ:
IFA H6B/S
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: EM 6-20 6-Zylinder-Reihe
Leistung/Hubr.: 120 PS / 9036 ccm Gewicht: 8400 kg
Länge:9830 mmBreite:2500 mm
Höhe:2790 mmPlätze:26+1/34

Vita:
Die Stadtlinienausführung des IFA H 6 B wurde im VEB Waggonbau Ammendorf (vorm. Gottfried Lindner AG) unter Zuhilfenahme der Werdauer H 6-Antriebstechnik gefertigt. Er war in vielen Nahverkehrsbetrieben der DDR im Einsatz; die Produktion konnte den Bedarf bis zuletzt nicht decken. Auch nach Dresden waren 1956 etwa 20 Fahrzeuge geliefert worden. Sie besaßen vorn eine elektrische Schiebetür, hinten eine pneumatische Falttür und weniger Sitzplätze, als die berlandausführung mit Schlagtüren. Sämtliche H 6 B/S schienen nach ihrer Ausmusterung restlos verschwunden zu sein. Dennoch gelang es den schon damals vorhandenen Oldtimerfreunden 1988, im Norden der DDR ein nicht verschrottetes Exemplar aufzuspüren. Nach jahrelanger gründlicher Sanierung unter der Regie des Vereins "Historische Kraftfahrzeuge des Dresdner Nahverkehrs" steht es seit 2006 für Oldtimereinsätze und Anmietfahrten zur Verfügung.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...