Kässbohrer    Setra S 80

Baujahr: 1972


Hersteller:
Kässbohrer
Typ:
Setra S 80
Aufbau: ..wie Hersteller Motor: HS 5 R 1112-14K
Leistung/Hubr.: 145 PS / 6840 ccm Gewicht: 6000 kg
Länge:7720 mmBreite:2300 mm
Höhe:2870 mmPlätze:35

Vita:
Dieser Setra S 80 wurde 1972 als Neufahrzeug in die Schweiz geliefert und verfügt über eine Sonderbestuhlung 2+1. 2007 hat Ralf Sturm den Bus in der Alpenrepublik gekauft und ihn in den Westerwald geholt. Mängelfrei konnte er den Bus als Oldtimer zulassen. Der S 80 verfügt über einen Henschel-Motor mit 145 PS und ein 8-Gang ZF-Getriebe. Inklusive Fahrerplatz besitzt er 21 bequeme Schlafsessel, Doppelverglasung und eine Lüftungsanlage. Sieben Jahre nach dem Erwerb des Busses wollte Sturm dann nur ein paar Roststellen um die Fenster und unter den Zierleisten entfernen. Daraus wurde dann eine umfangreichere Restaurierung in der Setra Generalvertretung H.D. Sturm in Daaden. Seit der Fertigstellung steht der S 80 für Sonderfahrten zur Verfügung.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...