Saurer    2C-H

Baujahr: 1951


Hersteller:
Saurer
Typ:
2C-H
Aufbauart/Ausf.: Hess Motor: 6 Zyl. Diesel
Leistung/Hubr.: 85 PS / 8720 ccm Gewicht: 6070 kg
Länge:7900 mmBreite:2200 mm
Höhe:2600 mmPlätze:18

Vita:
Der Saurer Reisebus mit Hess-Aufbau wurde 1951 an die Firma Emil Brander in Herisau ausgeliefert. Er war creme/grün lackiert und hatte 18 in rotem Plüsch bezogene Sitze. Im Jahr 1959 erfolgte bei Hess eine Revision des Wagens. Eine neue, engere Bestuhlung ergab 23 Sitze, nun bezogen in gelb/blau. 9 Jahre später wurde der Bus stillgelegt und 1979 von Otto Brander übernommen. Dieser ließ die Technik bei Saurer in Arbon revidieren und setzte den Bus bis 2001 ein. Nach erneuter Stilllegung kam er 2019 nach Siegen (D), wurde komplett originalgetreu restauriert und steht nun für Sonderfahrten zur Verfügung.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...