Auwärter-NEOPLAN    N3316 Ü

Baujahr: 2001


Hersteller:
Auwärter-NEOPLAN
Typ:
N3316 Ü
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: MB – OM441 LA
Leistung/Hubr.: 340 PS / 10964 ccm Gewicht: 18000 kg
Länge:12000 mmBreite:2530 mm
Höhe:3400 mmPlätze:55 + 2 + 1

Vita:
Ein klassischer Kombibus, der aufgrund der komfortablen Ausstattung, z. B. AC, hochgezogene Sitze usw. sowohl im Linienverkehr, Berufsverkehr und auch im Gelegenheitsverkehr eingesetzt werden konnte. Die Firma Happacher besteht seit 1931 und wird nun in dritter Generation seit 2007 von Stephanie und Christi-an Happacher geführt. Der Vater von Christian hat bei der Firma Kässbohrer in Ulm in den Jahren 1957 bis 1960 eine Lehre als Stahlbauschlosser (so war die offizielle Bezeichnung des Berufes) gemacht. In den Jahren 1991 bis 1994 absolvierte Christian im Werk Pilsting eine Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbauer. Die Facharbeiterprüfung legte er als Jahrgangsbester ab und konnte im Wett-bewerb der Handwerksjugend deutschlandweit den dritten Platz erreichen. Im Betrieb sind zehn Busse im Einsatz. Happacher stellt den Euroliner als Dauerleihgabe dem Automobilpark Auwärter zur Verfügung.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...