Gräf & Stift    120OGL

Baujahr: 1950


Hersteller:
Gräf & Stift
Typ:
120OGL
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: Mercedes OM315
Leistung/Hubr.: 120 PS / 8272 ccm Gewicht: kg
Länge:8620 mmBreite:2400 mm
Höhe:2800 mmPlätze:25

Vita:
Im Jahr 1949 hat die Gräf und Stift AG im Auftrag der Österreichischen Post eine Sonderserie von 12 Spezialfahrzeugen für den Einsatz auf der Großglockner Hochalpenstraße aufgelegt. Die Fahrzeuge haben sich durch ein verkürztes Fahrgestell zwecks Erleichterung des Befahrens enger Kurven sowie durch Dachrandverglasung und Schiebedach ausgezeichnet. Dadurch wurden einmalige Landschaftseindrücke vermittelt. Allerdings erwies sich der Motor angesichts der extremen Beanspruchung als zu schwar, was zum häufigen Tausch der Motoren führte. In späterer Zeit wurden daher Motoren anderer Hersteller wie Steyr oder Mercedes eingebaut.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...