Kässbohrer SETRA    S130 H mit Hänger

Baujahr: 1972


Hersteller:
Kässbohrer SETRA
Typ:
S130 H mit Hänger
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: Henschel
Leistung/Hubr.: 240 PS / 11940 ccm Gewicht: 12000 kg
Länge:11270 mmBreite:2500 mm
Höhe:3350 mmPlätze:50

Vita:
Im Jahjr 1967 präsentierte Kässbohrer auf der IAA mit der 100er-Baureihe seine neue Omnibusgeneration. Der kleinste Wagen ist mit einer Länge von 8.700 mm der S 100, gefolgt vom S 110 mit einer Länge von 9.500 mm, dem S 120 mit einer Länge von 10.150 mm sowie dem S 130 mit 11.270 mm. Das Spitzenmodell S 150 ist 12.000 mm lang. Ab 1968 ist auch eine S 10 Variante mit neidriger Karosserie lieferbar. Die hohe Bauform wird asl S 150 S H bezeichnet. Fass Reisen fuhr sinen S 130 H acht Jahre im REiseverkehr und dann im Linienverkehr. Heute wird der Oldtimerbus - mit beachtlicher Laufsleitung von 1.145.000 km - gelegentlich mit Gepäckanhänger aus dem Jahr 1950 gefahren.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...