Kässbohrer SETRA    S9

Baujahr: 1964


Hersteller:
Kässbohrer SETRA
Typ:
S9
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: 6 Zylinder Henschel
Leistung/Hubr.: 132 PS / 6126 ccm Gewicht: 7500 kg
Länge:8550 mmBreite:2500 mm
Höhe:2980 mmPlätze:8

Vita:
Die Firma Auto-Schulze aus Altenkirchen/Westerwald war Erstbesitzer dieses Setra S9. In den folgenden 25 Jahren hat der Chef den "Garagenwagen" meist selbst gepflegt und gefahren. Nach circa 400.000 km auf Fernreisen wurden Doppelpedale eingebaut, der S9 wurde sporadisch an eine benachbarte Fahrschule vermietet, bis ihn 1989 Frank Jung erwarb. Er restaurierte denWagen und baute ihn für sein Maschinenbaustudium an der Uni Siegen zum Reise- und Wohnmobil um.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...