FIAT    308L Padane Gran Turismo

Baujahr: 1977


Hersteller:
FIAT
Typ:
308L Padane Gran Turismo
Aufbauart/Ausf.: Padane Motor: FIAT 8200
Leistung/Hubr.: 190 PS / 9819 ccm Gewicht: kg
Länge:10500 mmBreite:2500 mm
Höhe:3050 mmPlätze:46

Vita:
Der Fiat 308, welcher insbesondere für seine Langstrecken-Version bekannt ist, wurde von 1971 bis 1977 produziert. Er nutzt den gleichen Motor des Fiat 418, stark und unermüdlich. Dieses Exemplar hat einige Besonderheiten. Er kommt als Nummer 4 zum Collegio Sant’Antonio di Busnago (MI), wo dieser Omnibus über viele Jahre die Schule und mehrere Generationen von Studenten begleitete. Der zweite Aspekt ist der besondere Aufbau, Gran Turismo Padane (oder sogar Officia Valley), nach einigen Meinungen die höchste Ebene der Bussen welche in der den 70er und 80er Jahren in Italien produziert wurden, in Bezug auf Komfort und Klasse .So hinterläst dieser Omnibus eine tiefe Spur im Gedächtnis der Fans. Padane hat im Laufe der Zeit Aufbauten für nahezu alle Modelle von verschiedenen Herstellern Italienisch (Alfa Romeo, Lancia, Fiat, OM) und ausländischen (Magirus-Deutz Saurer, MAN, Mercedes, Renault, Scania, Volvo) produziert.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...