Mercedes-Benz    O3500

Baujahr: 1953


Hersteller:
Mercedes-Benz
Typ:
O3500
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor:
Leistung/Hubr.: 90 PS / 4580 ccm Gewicht: 5110 kg
Länge:8800 mmBreite:2480 mm
Höhe:3000 mmPlätze:32

Vita:
Der Bus wurde nach seiner ursprünglichen Nutzung zu einer mobilen Dampfbettfedernreinigung umgebaut und fuhr so viele Jahre durch den Harz, bis das Fahrzeug Anfang der achtziger Jahre ausgemustert wurde. Ein Oldtimerclub erwarb den Bus und hatte die Idee ihn für gemeinsame Ausfahrten herzurichten. Der Umfang der Restaurationsarbeiten überforderte die zeiltichen Möglichkeiten der Beteiligten, so das der Wagen 1983 schließlich bei Fa. Prüser landete. Ursprünglich nur als Ersatzteilspender für ein anderes Restaurationsobjekt gleichen Typs vorgesehen, begann man kurze Zeit später diesen Bus zu restaurieren und seine erste Fahrt ging 1986 zum legendären Steam- und Truckfestival nach Bad Laer.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...