Kässbohrer SETRA    S9

Baujahr: 1959


Hersteller:
Kässbohrer SETRA
Typ:
S9
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: R 6 Zyl Henschel 522 DP
Leistung/Hubr.: 125 PS / 6126 ccm Gewicht: 6300 kg
Länge:9630 mmBreite:2500 mm
Höhe:3150 mmPlätze:37 + 2

Vita:
Der Setra S9, Baujahr 1959, stammte aus der ersten Baukastenreihe, die von 1959 bis 1962 gebaut wurde. Der Wagen war bei den Elektrizitätswerken EAM in Kassel, im Berufsverkehr im Einsatz. Außerdem bei der "Erholungsverschickung" in den Schwarzwald. Einziger Fahrer war Karl Ottmar. Er pflegte den Bus mit viel Liebe und brachte ihn persönlich jedes Jahr zur Inspektion nach Neu-Ulm. Als Karl Ottmar in den Ruhestand ging, wurde der S9 zurückgegeben und bereichert heute die Oldtimer-Sammlung im Werk.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...