Ikarus    211.51

Baujahr: 1989


Hersteller:
Ikarus
Typ:
211.51
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: IFA 4 VD14,5/12-1 4Zyl.4T
Leistung/Hubr.: 125 PS / 6560 ccm Gewicht: 7000 kg
Länge:8500 mmBreite:2500 mm
Höhe:3210 mmPlätze:33

Vita:
Der Ikarus 211 wurde als Nachfolger des Typs 311 als Vorort- und Werkverkehrs-Bus entwickelt.
In ihm wurde eine erfolgreiche Kooperation ungarischer und ostdeutscher Nutzfahrzeughersteller verwirklicht. Antriebsaggregat und Achsen stammten vom IFA W 50, auch die Sirocco-Heizungen und Fahrersitze kamen aus der DDR. Zwischen 1975 und 1990 wurden 1144 Fahrzeuge importiert.
Der hier gezeigte Wagen gehört der Fa. Müller aus Ditfurt (Harz-Express).



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...