- - -



F.B.W.    AN 40

Baujahr: 1952


Hersteller:
F.B.W.
Typ:
AN 40
Aufbauart/Ausf.: Frech-Hoch Motor: DD
Leistung/Hubr.: 130 PS / 8553 ccm Gewicht: kg
Länge:9600 mmBreite:2250 mm
Höhe:2750 mmPlätze:30

Vita:
Im Frühjahr 2005 konnte der Schweizer Oldtimerenthusiast diese neue Perle seiner Sammlung erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Dem eleganten Wagen mit Panoramaverglasung und Rollverdeck sieht man sein zweites Leben als Lasttier nicht an: ursprünglich war er mit einem Wechselaufbau versehen. Unter der Woche wurden Waren transportiert, zum Wochenende beförderte er nach Umrüstung Menschen ins Freizeitglück. Der Bus wurde im Jahr 1952 an Firma Pfirter in Thürnen im Kanton Basel Land ausgeliefert. Entsprechend damaligen Schweizer Gepflogenheiten war er rechtsgelenkt, damit die Chauffeure beim Manövrieren auf engen Passstraßen den Fahrbahnrand besser im Blick hatten.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...