- - -



Ikarus    66.51

Baujahr: 1968


Hersteller:
Ikarus
Typ:
66.51
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: Csepel D614 6-Zyl.-Diesel
Leistung/Hubr.: 145 PS / ccm Gewicht: 8600 kg
Länge:11400 mmBreite:2500 mm
Höhe:2850 mmPlätze:23+1

Vita:
Besitzer dieses dreitürigen Ikarus 66 ist der Denkmalpflegeverein Nahverkehr Berlin DVN.
Erstzulassung: 11.07.1968;
20.12.93 ex Behrendt, Lehnin;
1991 ex LPG Groß Kreutz;
17.03.89 ex VB Brandenburg Arbeitswagen; 19.11.86 ex 568
Der Bus befindet sich seit 2005 in Aufarbeitung; er war zwischenzeitlich im Film „Sonnenallee“ zu sehen.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...