- - -



Robur    LO 3001

Baujahr: 1970


Hersteller:
Robur
Typ:
LO 3001
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: 4 VD 12,5
Leistung/Hubr.: 68 PS / 3927 ccm Gewicht: 5260 kg
Länge:6800 mmBreite:2405 mm
Höhe:2800 mmPlätze:21

Vita:
Neuaufbau 1989 ( in Halle)
Neuaufbau 1997
Hängeraufbau 2002

Zur stattlichen Oldtimerflotte der OVS gehört auch ein Robur LO 3000. Er wurde 1989 in Halle neu aufgebaut, 1997 erfuhr er eine erneute Restaurierung. Die Herstellerfirma des Robur war ein traditionsreicher Automobilbauer. Ihr ursprünglicher Name Phänomen dürfte vielen noch heute bekannt sein, sie wurde 1888 von Karl Gustav Hiller in Zittau/Sachsen gegründet. Seit 1957 firmierte der Betrieb als VEB Robur-Werke, wobei das lateinische Wort robur für Steineiche steht und damit die Robustheit der Fahrzeuge dokumentieren soll. Nach der Wende gab es für kurze Zeit noch eine Robur-Werk GmbH, bis auch diese Ende 1990 aufgelöst wurde.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...