- - -



Ikarus    311

Baujahr: 1968


Hersteller:
Ikarus
Typ:
311
Aufbauart/Ausf.: ..wie Hersteller Motor: Csepel D 414, 4-Zyl.4-T.D
Leistung/Hubr.: 95 PS / 5517 ccm Gewicht: 5950 kg
Länge:8540 mmBreite:2420 mm
Höhe:2760 mmPlätze:30+1+1

Vita:
Dieser wunderschön erhaltene Ikarus 311 gehört zum Bestand des Omnibusbetriebes Gerhard Gröschel aus Kühndorf bei Meiningen. Er präsentiert sich hier zum 1.Ikarustreffen in Erfurt 2009.
Der Ikarus 311 gilt als Nachfolger vom Ikarus 31, von dem zwischen 1957 und 1965 ca. 1500 Stück in die DDR importiert wurden, und unterschied sich äußerlich kaum von ihm. Lediglich technische Details waren verändert worden: Die Motorleistung steigerte sich um 10 PS, die Bremsanlage wurde verbessert (reine Druckluft, statt Luft/Hydraulik) und das Getriebe war nicht mehr direkt am Motor angebracht (Kardanwelle).
Vom Typ 311 kamen zwischen 1966 und 1972 850 Stück in die DDR.



www.konrad-auwaerter.de

Auwärter-Museum,  Auwärter-Neoplan-Bildarchiv,  Omnibus-Infos  ...